Sommerfest am 16.07.2022

Nach der langen coronabedingten Pause konnten wir nun am 16.07.2022 endlich wieder ein Vereinsfest im Sommer durchführen. Wir hatten einige Programmpunkte für alle vorbereitet. So konnten wir den Imker mit seiner Familie, die „Vereins-Tupperberaterin“, unsere Chronistin mit einem eigenem Töpferstand begrüßen. Die Stände waren gut besucht und neue Kontakte konnten geknüpft werden und einiges wechselte den Besitzer.

Die Hüpfburg war das Highlight für die Kinder, die schon in den Morgenstunden zur Verfügung stand und keine Minute ohne Beachtung war, auch von den Ersthelfern nicht. Die ruhigen Minuten wurde von einer „Omi“ durch vorlesen angeboten. Am Töpferstand gab es die Möglichkeit sich selbst am Töpfern zu versuchen. Die Gipsfiguren waren sehr beliebt und wurden schön in unzähligen Farben bemalt.

Wenn nicht gespielt wurde, wurden die Kinder hübsch bemalt oder diese machen ein Quiz.

Die älteren Vereinsmitglieder suchten eher das Gespräch am Tisch bei Erbseneintopf mit Bockwurst, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Der Kuchen war relativ schnell alle, da wirklich wenig abgegeben wurde, da müssen wir noch daran arbeiten ;). Später dann Steaks und Bratwurst und immer einem Getränk seiner Wahl.

Da der DJ krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt hatte, kam die Musik aus der Box. Dies störte die Tanzwilligen aber überhaupt nicht. Für uns war es ein schöner Tag.

Die Bilder sagen den Rest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.