LSG Lößnig-Dölitz

Unserer Anlage liegt im Landschaftsschutzgebiet Lößnig – Dölitz.

Hierzu zu Ihrer Information ein Auszug aus:

https://www.leipzig.de › aemter-und-behoerdengaenge › satzungen

Verordnung der Kreisfreien Stadt Leipzig zur Festsetzung des Landschaftsschutzgebiets
„Lößnig-Dölitz“ in der Kreisfreien Stadt Leipzig
Beschluss Nr. III-313/00 der Ratsversammlung vom 14.06.2000

~~~~~~~~~

§ 3 Schutzzweck – Auszug

Schutzzweck ist die Erhaltung, Wiederherstellung und Entwicklung eines vielfältig
strukturierten Kulturlandschaftsausschnittes im Stadtgebiet Leipzig mit seiner besonderen Bedeutung als gesamtstädtischer Erholungsraum mit Vielfalt an Nutzungen und hohem Entwicklungspotenzial.

~~~~~~~~~

§ 4 Verbote – Auszug

(1) In dem Landschaftsschutzgebiet sind alle Handlungen verboten, die den Charakter des Gebiets verändern, den Naturhaushalt schädigen, das Landschaftsbild, den Naturgenuss oder den besonderen Erholungswert beeinträchtigen oder auf andere Weise dem besonderen Schutzzweck zuwiderlaufen.

~~~~~~~~~

Bitte beachten Sie besonders nachfolgende Verbote:

~~~~~~~~~

3. die Beseitigung, Änderung oder Beeinträchtigung von fließenden oder stehenden Gewässern sowie Feuchtgebieten einschließlich Feuchtwiesen;

4. die Veränderung, Beschädigung oder Beseitigung wesentlicher naturnaher Landschaftsbestandteile, wie z. B. Auwaldreste, Kopfweiden-, Streuobst-, oder Röhrichtbestände, gebietsprägende Gehölzbestände, Hecken oder markante Einzelbäume;

5. das Befahren mit Fahrzeugen aller Art außerhalb für den Fahrverkehr zugelassener Straßen und Wege;

~~~~~~~~~

Weitere Informationen erfahren Sie über die Internetseiten:

https://www.leipzig.de › aemter-und-behoerdengaenge › satzungen  (pdf.datei)

https://www.leipzig.de/bauen-und-wohnen/stadtentwicklung/landschaftsplan/schutzgebietekarte/

https://www.nabu-leipzig.de/

Wir möchten alle Pächter darauf hinweisen, dass das Fällen von Bäumen, das vollständige Entfernen von Hecken/Sträuchern immer mit der Zustimmung der Unteren Naturschutzbehörde erfolgen muss. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie noch weitere Fragen dazu haben.

Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.