Kategorie-Archive: Archiv

Unser Sommerfest 24.06.2023

Am 23.06.23 starteten wir mit dem Vorabend des Sommerfestes. Leider war das Wetter mit uns nicht gnädig, denn es regnete in Strömen. Aber eigentlich störte das den harten Kern nicht wirklich, denn wir verbrachten einen schönen Abend zusammen.
Samstag, den 24.06.23 hatten wir ab 09:00 Uhr bei unseren Arbeitseinsatz mit dem restlichen Aufbau zu tun. Die Hüpfburg wurde zeitig geliefert und die ersten Kinder hatten nach dem zügigen Aufbau ihren Spaß. Gegen 11:30 Uhr kamen die ersten Besucher und fragen schon nach der Erbsensuppe von Herr Arnold. Und ehrlich, die Suppe war lecker. Mit einem guten Sättigungsgefühl konnte man sich mit dem Fachberater, dem Imker oder auch mit dem einen oder anderen Vereinsmitglied unterhalten und dabei mit einem kühlen Getränk den schönen Tag genießen. 14:00 Uhr kam der DJ Holger und unterhielt uns mit Tanzmusik.
Am Nachmittag gab es selbstgebackenen Kuchen von den Vereinsmitgliedern und einen frischen Kaffee dazu. In dieser Zeit stellten wir unsere neue Vereinsfahne, die neuen kommissarischen 2. Vorsitzenden und die neuen T-Shirt des Vorstandes vor.

Die Hüpfburg war gut besucht und die Tische für das Bemalen der Steine und für den Aufbau der Insektenhotels war eher überfüllt. Hier werden wir wohl nachbessern müssen und das Areal im kommenden Jahr etwas erweitern.

Gegen 22:00 Uhr war das Fest offiziell beendet. Und hier möchte ich kurz mal an einige wenige Vereinsmitglieder appellieren. Auch der Vorstand und der erweiterte Vorstand haben ein Recht auf dieses Fest. Es ist gegenüber uns nicht so schön, wenn aufgestanden und einfach gegangen wird. Die Speise- und Getränkereste, sowie der volle Aschenbecher blieben zurück. Der Vorstand und der erweiterte Vorstand machen die Organisation und die Durchführung ehrenamtlich und in ihrer eigenen Freizeit für die Mitglieder. Wir sind keine bezahlten Angestellten. Einfach mal darüber nachdenken.

Für den Rest lasse ich die Bilder sprechen. Es war ein gelungenes Fest.

Der Vorstand/Die Redaktion

Umgestaltung/Erneuerung Vereinsheim

Auf Grund des schon etwas veraltenden Zustand der Einrichtung hatten wir uns im Frühjahr entschlossen, das Vereinsheim auch im Innenbereich neu zu gestalten. Mit vereinten Kräften könnten wir das Projekt zum Abschluß bringen. Dank gilt nun allen Beteiligten.

08_2022

Sommerfest am 16.07.2022

Nach der langen coronabedingten Pause konnten wir nun am 16.07.2022 endlich wieder ein Vereinsfest im Sommer durchführen. Wir hatten einige Programmpunkte für alle vorbereitet. So konnten wir den Imker mit seiner Familie, die „Vereins-Tupperberaterin“, unsere Chronistin mit einem eigenem Töpferstand begrüßen. Die Stände waren gut besucht und neue Kontakte konnten geknüpft werden und einiges wechselte den Besitzer.

Die Hüpfburg war das Highlight für die Kinder, die schon in den Morgenstunden zur Verfügung stand und keine Minute ohne Beachtung war, auch von den Ersthelfern nicht. Die ruhigen Minuten wurde von einer „Omi“ durch vorlesen angeboten. Am Töpferstand gab es die Möglichkeit sich selbst am Töpfern zu versuchen. Die Gipsfiguren waren sehr beliebt und wurden schön in unzähligen Farben bemalt.

Wenn nicht gespielt wurde, wurden die Kinder hübsch bemalt oder diese machen ein Quiz.

Die älteren Vereinsmitglieder suchten eher das Gespräch am Tisch bei Erbseneintopf mit Bockwurst, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Der Kuchen war relativ schnell alle, da wirklich wenig abgegeben wurde, da müssen wir noch daran arbeiten ;). Später dann Steaks und Bratwurst und immer einem Getränk seiner Wahl.

Da der DJ krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt hatte, kam die Musik aus der Box. Dies störte die Tanzwilligen aber überhaupt nicht. Für uns war es ein schöner Tag.

Die Bilder sagen den Rest.

Herbstfest/Erntedank September 2019

Unser Erntedankfest am 21.09.2019 startete gegen 10:00 Uhr recht schleppend. Kaum einer hat die Möglichkeit des Pflanzentausches genutzt. Eigentlich schade ;(, aber bei dem tollen Sonnenschein haben wir bei dem nebenbei laufenden Arbeitseinsatz die Zeit auch so optimal nutzen können. Gegen 12:00 Uhr war der Grill an und die Ersten kamen langsam aus Ihren Parzellen Richtung Vereinshaus, um sich eine Bratwurst zu gönnen.

Weiterlesen

13. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen am 20.05.2017

Am 20.05.2017 fand wieder die alljährliche Wanderung durch Leipziger Kleingärtenanlagen statt.

Mit Freude haben wir erfahren, dass diese Wanderung diesmal auch durch unsere Kleingartenanlage führt.

Start und Ziel war der KGA (Kleingartenanlage) „Gartenfreunde Lößnig-Dölitz 1899“.

Weiter ging es durch die nachfolgenden Kleingartenanlagen.

KGA „Am Rundling“, KGA „Probstheida“, KGA „Am Wetterschacht 1936“, KGA „Am Friederikenschacht“, KGA „Am Silbersee“, KGA „An der großen Eiche“, KGA „Bei der Krähenhütte“, KGA „Dölitz“, KGA „Fliederweg“

Gut vorbereitet erwarteten wir die ca. 450 angemeldeten Wanderer. Begrüßen konnten wir in unserer Anlage Mitarbeiter der Stadt Leipzig sowie den SLK Vorsitzenden Robby Müller und weitere Mitarbeiter des SLK.

Es war für unsere Kleingartenanlage ein ereignissreicher Tag.

Information der Stromgemeinschaft zum neuen Mess- und Eichgesetz

In den vergangenen Jahren wurde ein umfangreiches Gesetzgebungsverfahren betrieben,
welches das bisher geltende Eichrecht ab 1. Januar 2015 grundlegend reformiert. (MessEG)

Dies hat für uns als Kleingärtner die Folge, dass die Strom- und Wasserzähler geeicht sein müssen. Die Verwendung von ungeeichten Messgeräten stellt ein Ordnungswidrigkeit dar und zieht eine Bußgeld nach sich.

Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link der Webseite Sachsen.de
http://www.eichamt.sachsen.de/1395.htm

Die Mitarbeiter der verantwortlichen Stromgemeinschaft des KGV werden bis zum 30.04.2016 alle im Verein sich befindenden Stromzähler durch neue geeichte Geräte/Zähler ersetzen. Hierbei kommt es zu Abschaltungen und Stromschwankungen.

Sie können sich nach Rücksprache mit dem Vorstand Ihren alten Zähler im Vereinshaus auch abholen.