Kategorie-Archive: Archiv

Herbstfest/Erntedank September 2019

Unser Erntedankfest am 21.09.2019 startete gegen 10:00 Uhr recht schleppend. Kaum einer hat die Möglichkeit des Pflanzentausches genutzt. Eigentlich schade ;(, aber bei dem tollen Sonnenschein haben wir bei dem nebenbei laufenden Arbeitseinsatz die Zeit auch so optimal nutzen können. Gegen 12:00 Uhr war der Grill an und die Ersten kamen langsam aus Ihren Parzellen Richtung Vereinshaus, um sich eine Bratwurst zu gönnen.

Weiterlesen

13. Wanderung durch Leipziger Kleingartenanlagen am 20.05.2017

Am 20.05.2017 fand wieder die alljährliche Wanderung durch Leipziger Kleingärtenanlagen statt.

Mit Freude haben wir erfahren, dass diese Wanderung diesmal auch durch unsere Kleingartenanlage führt.

Start und Ziel war der KGA (Kleingartenanlage) „Gartenfreunde Lößnig-Dölitz 1899“.

Weiter ging es durch die nachfolgenden Kleingartenanlagen.

KGA „Am Rundling“, KGA „Probstheida“, KGA „Am Wetterschacht 1936“, KGA „Am Friederikenschacht“, KGA „Am Silbersee“, KGA „An der großen Eiche“, KGA „Bei der Krähenhütte“, KGA „Dölitz“, KGA „Fliederweg“

Gut vorbereitet erwarteten wir die ca. 450 angemeldeten Wanderer. Begrüßen konnten wir in unserer Anlage Mitarbeiter der Stadt Leipzig sowie den SLK Vorsitzenden Robby Müller und weitere Mitarbeiter des SLK.

Es war für unsere Kleingartenanlage ein ereignissreicher Tag.

Information der Stromgemeinschaft zum neuen Mess- und Eichgesetz

In den vergangenen Jahren wurde ein umfangreiches Gesetzgebungsverfahren betrieben,
welches das bisher geltende Eichrecht ab 1. Januar 2015 grundlegend reformiert. (MessEG)

Dies hat für uns als Kleingärtner die Folge, dass die Strom- und Wasserzähler geeicht sein müssen. Die Verwendung von ungeeichten Messgeräten stellt ein Ordnungswidrigkeit dar und zieht eine Bußgeld nach sich.

Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link der Webseite Sachsen.de
http://www.eichamt.sachsen.de/1395.htm

Die Mitarbeiter der verantwortlichen Stromgemeinschaft des KGV werden bis zum 30.04.2016 alle im Verein sich befindenden Stromzähler durch neue geeichte Geräte/Zähler ersetzen. Hierbei kommt es zu Abschaltungen und Stromschwankungen.

Sie können sich nach Rücksprache mit dem Vorstand Ihren alten Zähler im Vereinshaus auch abholen.